Verband der Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung
www.kkv-bund.de

Arbeit 4.0 - Chancen und Risiken einer digitalisierten Arbeits- und Lebenswelt

Titel_Broschuere_AufsatzwettbewerbBroschüre zum KKV-Aufsatzwettbewerb erschienen

„Arbeit 4.0 – Chancen und Risiken einer digitalisierten Lebens und Arbeitswelt“ war das Thema des nunmehr dritten Aufsatzwettbewerbes für Schülerinnen und Schüler der Oberstufenklassen katholischer Gymnasien und Kollegs in Deutschland, den der Fördererkreis für Bildungsarbeit des KKV e.V. ausgeschrieben hatte.
Der KKV ist davon überzeugt, dass die digitale Transformation der Gesellschaft einen sozialethischen Diskurs erfordert und dabei die Prinzipien von Personalität, Solidarität und Gerechtigkeit eine wichtige Orientierung bieten können. „Wie kann die Digitalisierung zum Wohle aller Menschen und somit auch global gerecht gestaltet werden?“, war daher eine der zentralen Fragen, die der KKV an die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler in seiner Ausschreibung formuliert hat.
Schirmherr des Wettbewerbs war Prof. Dr. Dr. Thomas Sternberg, Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK).

In der vorliegenden Broschüre, die hier als PDF-Datei zum Download bereit steht, sind die drei erstplatzierten Aufsätze veröffentlicht: Download Broschüre Aufsatzwettbewerb

teentube18 hardcorevideo.me pornmobile.online xxxhub.cc evilfist.com