Verband der Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung
www.kkv-bund.de
Ortsgemeinschaft KKV Gronau und Epe

Fahrt zur Gartenwelt Emsbüren

GartenweltDer KKV Gronau und Epe lädt am Samstag, 7. September 2019 zu einer Fahrt zur „Gartenwelt Emsbüren“. Die Abfahrt in Fahrgemeinschaften ist um 14:00 Uhr ab Bahnhof Gronau.Die Führung beginnt mit einem Besuch des „Schmetterlingshauses“. Um 16:00 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen im „Emsflower-Café“. Anschließend ist Zeit für einen Besuch des Tropengartens und des Gartencenters. Außerdem ist ein Besuch der St. Andreas-Kirche und des historischen Pfarrgartens in Emsbüren geplant.
Die Kosten in Höhe von 14,- € für Mitglieder und 16,50 € für Nichtmitglieder werden vor Ort eingesammelt, Mitfahrer zahlen 3,- € für die Fahrt.

Anmeldungen bitte bis zum 30. August bei Renate Schabbing, Tel.: 02562 / 98066 oder Hermann Cantzen, Tel.: 02565 / 2254

 

Neues aus der Pflegeversicherung - KAB lädt zum Info-Abend ein

PflegeDie KAB St. Paulus Gronau lädt ganz herzlich zur Teilnahme an einem Gesprächsabend mit dem Thema „Neues aus der Pflegeversicherung“ am Dienstag, 14. Mai 2019 um 19:00 Uhr ins Pfarrzentrum Mühlenmathe ein. Frau Christine Gerwing vom Pflegeinformationszentrum wird ausführliche Informationen zu Pflegegraden geben, insbesondere Erklärungen und Voraussetzungen, die für die einzelnen Pflegegrade erforderlich sind.

Aufgrund der Aktualität des Themas würde der Vorstand der KAB sich freuen, auch Mitglieder des KKV bei dieser Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

   

Tagesfahrt nach Kassel am 22. Mai 2019

Bergpark WilhelmshoeheDer KKV Gronau und Epe lädt am Mittwoch, 22. Mai 2019 gemeinsam mit dem EKMD (Evangelisch-Kirchlicher Männerdienst) zu einer Tagesfahrt nach Kassel ein. Die Abfahrt ist um 6:30 Uhr ab Bahnhof Gronau.

Im Schloss Wilhelmshöhe gibt es eine Führung durch die Ausstellung „Liebe und Ehe in Rembrandts Zeit“. Der Tod Rembrandts jährt sich 2019 zum 350. Mal. Nach dem Mittagessen gibt es eine weitere Führung durch den Bergpark Wilhelmshöhe. Er wurde 2013 als UNESCO-Weltkulturerbe anerkannt.

Die Kosten für die Fahrt (Busfahrt, Eintritte und Führungen, Kaffee und Kuchen) betragen 64,- €.

Anmeldungen bitte kurzfristig bei Hermann Cantzen, Tel. 02565-2254 oder direkt bei Herrn Manfred Meyer vom EKMD, Tel. 02565-5720.

Nähere Infos zur Ausstellung finden Sie unter: https://museum-kassel.de/de/ausstellungen/kassel...-verliebt-in-saskia

Liebe und Ehe in Rembrandts Zeiten

   

KKV Gronau und Epe: Jahresprogramm 2019

kkv-gronau-Programm-2019Das Jahresprogramm 2019 der KKV-Ortsgemeinschaft Gronau und Epe steht als PDF-Datei zum Download bereit: KKV Gronau und Epe - Programm 2019

Die KKV-Ortsgemeinschaft Gronau und Epe pflegt ein attraktives und engagiertes Vereinsleben. Die regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen werden von den vielen Mitgliedern und auch von Gästen gern und dankbar angenommen. Nutzen Sie das vielfältige Angebot des KKV Gronau und Epe und wenden Sie sich bei Fragen an die Ansprechpartner*innen der Ortsgemeinschaft, die Sie im Untermenü "Kontakt und Information" finden.

Sie finden das aktuelle Programm auch im Menüpunkt Programm.

   

KKV besucht Moyländer Weihnachtsmarkt

Am Donnerstag, 13. Dezember 2018, bietet der KKV Gronau und Epe eine Busfahrt zum Kunsthandwerker-Weihnachtsmarkt auf „Schloss Moyland“ an. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, um 16:00 Uhr an einer einstündigen Schlossführung mit Aufstieg zur Aufsichtsplattform teilzunehmen. Zuvor stärkt sich die Reisegruppe bei Kaffee und Kuchen im Landgasthof Westrich in Bedburg-Hau/Till.

Abfahrt ab Bahnhof Gronau: 12:30 Uhr, ab Amtshaus Epe: 12:45 Uhr, Rückkehr: ca. 21:00 Uhr.

Kosten: Weihnachtsmarkt + Kaffee/Kuchen: 18 € (Mitgl.), 21 € (Nichtmitgl.)
             Schlossbesichtigung + Weihnachtsmarkt + Kaffee/Kuchen: 24 € (Mitgl.), 27 € (Nichtmitgl.)

Der KKV Gronau und Epe bittet darum, den entsprechenden Betrag bis spätestens Ende November auf das bekannte Konto der KKV-Ortsgemeinschaft zu überweisen.

Leider ist die Busreise schon ausgebucht, es gibt jedoch eine Warteliste, da es möglicherweise noch Stornierungen gibt.

Weihnachtsmarkt-moyland

   

TERMINÄNDERUNG + Besuch des Töpfereimuseums in Ochtrup

Besuch im rock’n’popmuseum wird verschoben

Töpfereimuseum OchtrupDer geplante Besuch des rock'n'popmuseums in Gronau am 14. November 2018 wird auf das Frühjahr 2019 verschoben, da das Museum erst am 24. November wiedereröffnet wird.

Stattdessen bietet der KKV Gronau und Epe eine Fahrt am 16. November 2018 zum Töpfereimuseum in Ochtrup an. Abfahrt in Fahrgemeinschaften ist um 15:30 Uhr ab Bahnhof Gronau. Anschließend besteht um 18:00 Uhr die Gelegenheit an einem "Kohlessen" im Gasthof Bösing (Am Berge 51 in Gronau-Epe) teilzunehmen.

Beide Veranstaltungen können auch einzeln besucht werden. Anmeldungen bitte möglichst kurzfristig bei Hermann Cantzen, Tel. 02565-2254.

   

Radtour für Seniorinnen und Senioren

WindmuehleKurzfristig lädt der KKV Gronau und Epe zu einer Radtour für Seniorinnen und Senioren ein. Organisiert wird die Tour von Ludwig Niehoff.

Die Radfahrer starten am Mittwoch, 15. August um 10:15 Uhr von der Antonius-Kirche mit dem Ziel Ochtrup. Gelegenheit zum Mittagessen ist im Hotel-Restaurant „Brinkwirth“. Anschließend wird die Ochtruper Bergwindmühle "Nobbenhuis" besichtigt. Der Tag findet seinen Ausklang im „Cafe Schwartbeck“.

Interessierte melden sich bitte bis zum 10. August bei Ludwig Niehoff, Tel. 02562-23198.

   

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL

«StartZurück1234567WeiterEnde»